Broken Lines: Faithful (Broken-Lines-Reihe 1)

von Kim Valentine

Inhalt:
Dawn soll ein Praktikum in der Firma ihrer Stiefschwester und Stiefvater absolvieren. Unterkommen tut sie in der Wohnung ihrer Stiefschwester und ihrem Mann. Eigentlich haben Dawn und sie kein so gutes Verhältnis, aber ihrer Mutter zuliebe macht sie dieses Praktikum. Kaum angekommen der erste Schock, sie bekommt ein winziges Zimmer. Ihre Stiefschwester erklärt ihr, das sie das Gästezimmer als Zweitbüro umfunktioniert haben, da sie gerade an einem wichtigen Projekt arbeiten.
Als sie eines Abends mit ihrer Stiefschwester und deren Freundinnen in eine Bar ausgeht, hofft sie auf etwas Spaß. Doch ihre hinterhältigen Begleiterinnen haben anderes im Sinn. Sie soll den attraktiven Bassisten Andy der Band Broken Lines zu einen Kuss überreden. Gesagt, getan. Zwischen den Beiden knistert es gewaltig, doch nach diesem Abend trennen sich ihre Wege. Wie das Schicksal so will, treffen sie wieder aufeinander und sie beginnen eine Affäre. Die Leidenschaft brodelt zwischen den Beiden, doch Andy war im Bezug auf seine Person nicht ganz ehrlich zu Dawn. Was passiert, wenn Dawn hinter sein Geheimnis kommt und was passiert, wenn Dawn New York wieder verlässt…

Meine Meinung:
Immer wieder werde ich von Kim Valentine überrascht. Ich wurde noch nie von der Autorin enttäuscht, ihre Klappentexte halten was sie versprechen und noch einiges mehr. Natürlich ist auch das Cover mega schön. Ein super Rundumpaket also 🙂

Die Handlung ist im Wechsel aus Andy´s und Dawn´s Sicht geschildert. So bekam ich einen guten Rundumblick der Handlung und einen guten Einblick in die Gedanken- und Gefühlswelt der Protagonisten. Einmal angefangen zu Lesen und ich kann euch versprechen, ihr werdet von der Story gefesselt sein. Wirklich richtig gut. Da hat sich die Nachtschicht aufjedenfall gelohnt 😉

Dawn schloss ich sofort in mein Herz. Ihre gemeine Stiefschwester ist echt das letzte! Ihre Art und Arroganz haben mich manchmal in den Wahnsinn getrieben. Die könnte man zusammen mit ihren Mann zum Mond schießen ohne rückflug. Zum Glück hatte Dawn Andy der ihr Beistand.

Andy ist ein echt super Typ, um nicht zu sagen Traummann. Klar es war sch**ße, was er mit Dawn gemacht hat, aber ich kann ihn auch verstehen. Er hätte es aber eventuell eher aufklären sollen.

Dwan und Andy haben einander verdient, doch ihr Weg zum Glück ist lang und steinig. Was die Beiden alles für Hürden nehmen müssen, müsst ihr selber lesen. Ich kann euch sagen, es ist eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Eventuell hatte ich manchmal feuchte Augen und wusste manchmal nicht, ob ich lachen oder wütend sein sollte.

Ich empfehle das Buch sehr gerne weiter. Es hat mich gepackt und mich meinen Alltag einen Moment vergessen lassen. Die Handlung hat einiges zu bieten: Liebe, Verrat, Geheimnis, Freundschaft, Erotik, Abenteuer und natürlich heiße Protagonisten.
Ich liebe die Story von Dawn und Andy! Ich freue mich schon auf die (hoffentlich)nächsten Teile der Reihe. Dieser Roman ist in sich abgeschlossen und ohne Cliffhanger.

Details:
Autor: Kim Valentine
Verlag: Written Dreams Verlag
Erscheinungsdatum: 5.September 2019
ASIN: B07XFLMP3T
Link zum Buch: https://www.amazon.de/gp/product/B07XFLMP3T/ref=dbs_a_def_rwt_bibl_vppi_i0

Werbeanzeigen

Finstere Leidenschaft

von Lisa Skydla

Klappentext:
Vieles kann Otto Goetz seiner Tochter bieten, nur ein Adelstitel fehlt. Daher ist er fest entschlossen, Helena mit einem adeligen Herrn zu verheiraten. Allerdings hat die willensstarke, junge Frau es satt, sich ständig den demütigenden Bemerkungen über ihre niedere Herkunft zu stellen. Bei der feierlichen Einweihung des Foyers im Königlichen Hoftheater zu Wiesbaden eilt ihr Prinz von Nassau zur Hilfe. Noch weiß Helena nicht, was sie davon halten soll! Viktor Prinz von Nassau-Weilburg ist der noblen Gesellschaft überdrüssig. Andauernd wird er von Jungfrauen bedrängt, die ihn heiraten wollen und ihr oberflächliches Geplapper geht ihm auf die Nerven. Als Mäzen des Hoftheaters ist er jedoch gezwungen, zur Eröffnung des Foyers zu erscheinen. Hier trifft er auf eine mutige, willensstarke Frau, die ihn mehr als beeindruckt. Doch Viktor ist sich seit Langem seiner dominant-sadistischen Neigung bewusst. Darüber hinaus trägt er ein dunkles Geheimnis mit sich, welches ihn zwingt, alleine zu bleiben. Der Zwiespalt zwischen dem, was er fühlt und dem, was er weiß, wird immer größer. Wofür wird er sich am Ende entscheiden? Herz oder Verstand?

Meine Meinung:
History trifft Fantasy. Ein wunderbares Buch, welches mir tolle Lesestunden bereitet hat. Ich konnte nicht genug bekommen und musste immer weiter lesen, da ich wissen wollte wie es ausgeht. Wieder ein Buch von Lisa Skydla das mich begeistert hat. Ich liebe ihre Bücher und wurde noch nie von der Autorin enttäuscht.
Der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig, so fliegen die Seiten nur so dahin.
Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Victor und Helena sind tolle Protagonisten und waren mir auch sofort sympathisch.

Helena ist eine bürgerliche und Victor ein Adliger, die Gesellschaft verpönt eine Verbindung zwischen den Beiden. Doch Victor interessiert es nicht, aus welcher Schicht Helena kommt. Das weder Helena, noch Victor viel auf das Gerede der Adligen halten, hat mir sehr gut gefallen.
Als Victor aber Helena mitteilte, das sie alles von ihm bekommen könnte, außer einer Heirat, wusste ich nicht was ich davon halten sollte. Generell verhielt sich Victor manchmal sehr geheimnisvoll. Aber genau das hielt die Spannung auf einem hohen Level. „Es gibt immer einen Weg“, aber Victor ist der Meinung es gibt keine gemeinsame Zukunft für Helena und ihn. Erst im letzten drittel des Buches wird Victors Geheimnis preisgegeben. Es gab schon vorher einige Anspielungen und da konnte ich es mir schon denken. War aber nicht zu 100% überzeugt, ob meine Vermutung richtig wäre. Dennoch war es dann doch eine Überraschung, als die Wahrheit ans Licht kam.
Nachdem Helena endlich die Wahrheit über Victor wusste, hoffte ich das nun alles gut werden würde. Und wieder kam eine überraschende Wendung und ich bekam einen Schrecken, da ich dachte das wars… Aber nein, es kam wieder alles anders. Ich muss schon sagen, das Buch hat mir einiges abverlangt. So viele Überraschungen und Wendungen, das ich nicht wusste ob ich lachen oder weinen soll.

Die Autorin hat ein gutes Maß an Spannung, überraschende Wendung, Romantik und Erotik eingebaut, sodass es weder zu viel, noch zu wenig war. Ich könnte noch so viel mehr schreiben, aber dann wäre für euch die Spannung weg. Sehr gerne empfehle ich das Buch weiter. Glaubt mir es lohnt sich zu Lesen, ich werde es demnächst auch noch mehrmals lesen, weil es wirklich gut ist.

Details:
Autor: Lisa Skydla
Verlag: Merlins Bookshop
Erscheinungsdatum: 12.August 2019
Link zum Buch (Amazon): https://www.amazon.de/gp/product/B07WDBS4Z8/ref=dbs_a_def_rwt_bibl_vppi_i0
Auch in allen anderen online Shops erhältlich
ASIN: B07WDBS4Z8

Under my Skin – A Tattoo Story

von Nora Adams

Klappentext:
Phil Miles ist durch eine TV-Doku nicht nur als einer der besten Tätowierer Deutschlands bekannt, er genießt auch den Ruf des Bad Boys, dem sich die Frauen an den Hals werfen.
Isabella Brandstetter geht regelmäßig zu den Charity-Veranstaltungen ihres Vaters, dem weltbekannten Tennisspieler, und ist die perfekte Vorzeigetochter.
Offiziell arbeitet sie in einem großen Verlagshaus, in Wahrheit ist sie jedoch eine international erfolgreiche Bestsellerautorin und publiziert unter einem geschlossenen Pseudonym erotische Liebesgeschichten. Dies geheim zu halten, bringt sie oft an ihre Grenzen.
Die Recherche zu ihrem neuen Buchprojekt führt sie ausgerechnet zu Phil Miles, dem grummeligen Tattoo-Artist.

Meine Meinung:
Super. Das ist das erste Buch, welches ich von der Autorin Nora Adams gelesen habe. Es hat mir sehr gut gefallen und daher wird es nicht das letzte Buch sein, welches ich von ihr lese. Der Schreibstil war flüssig, sodass man das Buch in einem Rutsch lesen konnte.
Der Klappentext und das Cover haben mich neugierig auf mehr gemacht und ich wurde nicht enttäuscht. Sehr gefühlvoll und detailliert geschrieben. Sodass ich als Leser alles hautnah miterleben durfte.
Phil und Isabella sind sehr gegensätzlich und doch wieder so ähnlich. Man erfährt Sachen über die Beiden, die man nicht erwartet hätte.
Isabella ist die perfekte Vorzeigetochter…und hat es trotzdem Faustdick hinter den Ohren. Phil scheint etwas grummelig zu sein, aber hinter der Fassade steckt ein wundervoller Mann.
Ich hatte sehr viel Spaß beim Lesen. Es ist mal eine ganz andere Story, keine 0815, das hatten wir schon 1000mal. Nein, Under my Skin ist etwas ganz besonderes und einzigartiges. Nichts ist wie es scheint und so gibt es einige Überraschungen für den Leser.
Ich empfehle das Buch sehr gerne weiter. Endlich mal was neues, was es vorher (meiner Meinung nach) noch nicht gab. Ich saß beim Lesen auf heißen Kohlen, weil das Buch sehr spannend war und immer wieder was neues passierte. Ich bin begeistert!

Details:
Autor: Nora Adams
Verlag: Hippomonte Publishing e.K.
Erscheinungsdatum: 2.August 2019
ISBN-10: 3946210341
ISBN-13: 978-3946210344
ASIN: B07VVMKXQR
Link zum Buch: https://www.amazon.de/gp/product/B07VVMKXQR/ref=dbs_a_def_rwt_bibl_vppi_i0

Dark Souls: Erlöst (Dark-Reihe 5)

von Kimmy Reeve

Klappentext:
Chandler Caulfield hat nach einem schrecklichen Schicksalsschlag vor vielen Jahren die S.W.A.T.-Einheit sowie sein altes Leben in Los Angeles hinter sich gelassen.
Doch als sein Mentor ihn bittet, seine Tochter Olivia bis zu ihrer Aussage bei der Gerichtsverhandlung gegen den größten Drogenboss von Los Angeles, Carlos Mosalinas, zu beschützen, zögert Chandler nicht lange und stimmt zu. Erstens kennt er Olivia alias Schneewittchen, seit sie klein ist und zweitens bietet ihm dieser Gefallen die Möglichkeit, sich endlich an Mosalinas zu rächen. Bei alledem hat Chandler jedoch nicht erwartet, dass aus dem einst kleinen Schneewittchen eine wahre Schönheit geworden ist, weshalb ihm sein Auftrag dieses Mal nicht leichtfällt.
Gefangen im Strudel aus Intrigen, Lügen und Gewalt werden Chandler und Olivia schnell zu Gejagten. Während ihrer Flucht kommen sich Chandler und Liv näher und es entwickeln sich Gefühle, von denen er sicher war, sie niemals wieder zu empfinden, denn sein Herz gehörte immer nur zwei Menschen, die ihm vor langer Zeit genommen wurden.
Wird Chandler es schaffen, seine Vergangenheit ruhen zu lassen und sein Herz ein weiteres Mal zu öffnen? Oder muss er Olivia letztendlich zurücklassen, nachdem er die brutale Wahrheit über den Tag herausgefunden hat, der damals sein Leben zerstörte?

Das Finale der Dark Souls Reihe. Das Buch kann ohne Vorkenntnisse gelesen werden und ist in sich abgeschlossen.

Meine Meinung:
WOW! Warum nur habe ich diese reihe jetzt erst entdeckt? Ich habe schon einige Bücher der Autorin gelesen, aber noch keins der Dark Reihe. Zum Glück, denn dieser Teil war soooo gut, das ich jetzt noch die anderen zum Lesen habe.
Es war ein schöner Sommerabend und ich wollte nur mal in das Buch hineinlesen. Halb 3 bin ich dann todmüde, aber sehr glücklich, ins Bett gefallen. Einmal angefangen zu lesen und ich war gefangen. Es war schon sehr spannend ganz am Anfang und mit jedem neuen Kapitel stieg die Spannung weiter an. Ich war restlos begeistert und aus dem Häuschen. Ich konnte und wollte das Buch nicht aus der Hand legen, ich musste doch wissen was Chandler und Olivia alles erleben bzw. war die Frage ob sie überleben…

Eine sehr detaillierte Story, sodass ich als Leser das Gefühl hatte hautnah alles mitzuerleben, sprich ich saß in der ersten Reihe. Immer wieder neue Überraschungen und Wendungen haben meinen Puls dauerhaft hoch gehalten.

Die Story ist im Wechsel aus Olivias und Chandlers Sicht geschildert, das hat mir sehr gut gefallen, so bekam ich in Beide Protagonisten einen guten Einblick. Der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig, so fliegen die Seiten nur so dahin und man kann in die Handlung eintauchen.

Laut meinen Recherchen haben die Protagonisten aus den vorherigen Bänden auch hier wieder ihren Auftritt, so bin ich richtig neugierig auf den anderen Paare geworden.

Olivia und Chandler sind tolle Persönlichkeiten. Chandler sinnt auf Rache und das aus gutem Grund. Er ist außerdem der Meinung, das er nie wieder sein Herz einer Frau schenken kann. Ob Olivia ihn von Gegenteil überzeugen kann müsst ihr selbst lesen.
Olivia ist eine junge sympathische Frau die zur falschen Zeit am falschen Ort war. Aus diesem Grund benötigt sie Schutz und das vom Besten der Besten -Chandler. Vor 11 Jahren haben sie sich das letzte mal gesehen. Chandler war schon immer der heimliche Schwarm von Olivia, ihn jetzt wieder zu sehen bringt all die Schmetterlinge im Bauch wieder zu tage. Ob die Beiden eine gemeinsame Zukunft haben werden, das müsst ihr selber lesen.

Es ist eine Handlung mit Spannung, Liebe, Gefahr, Intrigen, Geheimnisse, Humor und Freundschaft. Dieses Buch ist mein August Highlight!
Sehr sehr gerne empfehle ich dieses Buch weiter. Jetzt werde ich mir erstmal die Vorgänger der Dark Reihe schnappen und verschlingen.

Kimmy Reeve ich danke Dir für die tollen Lesestunden, die du mir bereitet hast.

Details:
Autor: Kimmy Reeve
Verlag: Written Dreams Verlag
Erscheinungsdatum: 30.Juli 2019
ASIN: B07VWGDNBQ
Link zum Buch: https://www.amazon.de/gp/product/B07VWGDNBQ/ref=dbs_a_def_rwt_hsch_vapi_tkin_p2_i7

Leseprobe 2 zu Under my Skin

von Nora Adams

Fantasie konnte auch grenzenlos versaut sein, so wie ihre. Klar, es wurde von ihr eine Richtung vorgegeben, doch das Feedback ihrer Leser führte ihr immer wieder vor Augen, dass jeder eine andere Auffassungsgabe besaß. Ein Lächeln schlich sich auf ihre Lippen, als ihr Miles’ Worte wieder in den Sinn kamen: Wenn man es wirklich will, zählt kein Aber.

Link zum Buch: https://www.amazon.de/Under-My-Skin-Tattoo-Story/dp/3946210341/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=under+my+skin&qid=1564930835&s=gateway&sr=8-2

Leseprobe zu Under my Skin

Er ging voraus, schaltete das Licht im Arbeitszimmer an und bot ihr seinen Rollhocker als Sitzmöglichkeit an. „Schießen Sie los.“ Als sie die Kapuze runtergezogen und den Schal abgelegt hatte, sah er sie zum ersten Mal richtig an und stellte fest, dass sie unglaublich jung aussah. Ihr Gesicht wirkte porzellanähnlich. Ihre Lippen waren sanft geschwungen, lange, naturbelassene Wimpern umrahmten ihre braunen Augen, und ihre gelockten Haare trug sie zu einem Zopf gebunden. Das sah schon sehr … harmonisch aus. Etwas Netteres fiel ihm nicht ein, da er definitiv einen Groll auf sie hatte. Jedenfalls sah sie in Wirklichkeit besser aus als die Version von ihr, die er schon mal in der Klatschpresse gesehen hatte. Wieder fragte er sich, wie alt sie eigentlich war. Es war nicht so, als hätte er diese Information explizit nachgelesen, aber man hatte ja meistens so ein Gefühl, und er hatte gedacht, dass sie mindestens schon dreißig, wenn nicht noch älter war.

Link zum Buch: https://www.amazon.de/Under-My-Skin-Tattoo-Story/dp/3946210341/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=under+my+skin&qid=1564930835&s=gateway&sr=8-2

Keine Anleitung für die Liebe (Boston Berserks 10)

von Aurelia Velten

Klappentext:
Wie sagt man seinem Ex, dass er einen Sohn hat?
Anja Groß hat sich diese Frage unzählige Male gestellt. Auch wenn sie extra nach Boston gezogen ist, um es dem NBA-Spieler Keaton Big zu sagen, hat sie noch immer nicht die richtigen Worte gefunden. Ihre gemeinsamen Erlebnisse, Schmerz und verletzte Gefühle stehen ihr im Weg.
Als Keaton die Wahrheit erfährt, will er sein Kind unbedingt kennenlernen. Mit jedem Treffen verliert er sein Herz nicht nur an seinen Sohn, sondern er wird auch daran erinnert, warum Anja einmal die Eine und Einzige für ihn gewesen ist.
Schon bald stellen sie fest, dass Wahrheit subjektiv ist. Was ist damals wirklich passiert? Und gibt es für sie nur eine Vergangenheit oder auch eine gemeinsame Zukunft?

»Keine Anleitung für die Liebe« ist der zehnte Band der Boston Berserks-Reihe. Alle Bände können unabhängig voneinander gelesen werden – jeweils mit abschließendem Ende.

Meine Meinung:
Wow! Ich bin absolut begeistert! Ein Hammer Buch!!! Dies ist leider erst das erste Buch, welches ich von den Boston Berserks gelesen habe. Man, hätte ich die Reihe schon früher entdeckt, wäre kein Teil dieser Reihe vor mir sicher gewesen. Ich liebe liebe liebe die Boston Berserks!

Die Handlung ist aus der Sicht von Anja und Keaton geschildert, das gefiel mir ausgesprochen gut. So bekam ich einen detaillierten Einblick in die Gedanken und Gefühle der Beiden Protagonisten.
Beide waren mir von Anfang an sympathisch. In ihrer Vergangenheit gab es einige Missverständnisse und Geheimnisse. Ich habe mit den Beiden mitgefiebert und mitgelitten. Manchmal konnte ich gar nicht fassen, welche unerwartete Wendung die Handlung genommen hat. Viele Überraschungen erwarteten den Leser. Auch die Spannung war konstant auf einen hohen Level. Hier kommt garantiert keine Langeweile auf.

Einmal angefangen zu lesen und ich war gefangen. Eigentlich wollte ich nur mal in das Buch reinlesen, sprich 1-2Kapitel….hahaha der war echt gut, so eine mitreißende Handlung, da kann man das Buch doch nicht einfach weglegen!
Ich bin gerade im Prüfungsstress, daher wollte ich nur mal reinlesen. Naja, manchmal muss man Prioritäten setzen. In diesem Fall war es das fertig lesen von Anja und Keatons Story. Anscheinend hat mir das aber nicht geschadet, denn meine Prüfung verlief trotzdem super 😉

Liebe Aurelia, ich danke Dir wie verrückt für die genialen Lesestunden, die du mir bereitet hast. Du kannst Gift drauf nehmen, das ich die anderen Teile alle nachholen werde zu lesen!

Sehr gerne empfehle ich dieses Buch weiter. Es lohnt sich wirklich dieses (und die anderen teile dieser Reihe) zu Lesen und zu Lieben 🙂

Details:
Autor: Aurelia Velten
Verlag: Hippomonte Publishing e.K.
Erscheinungsdatum: 28.Juni 2019
ASIN: B07TFFW7X9
Link zum Buch: https://www.amazon.de/gp/product/B07TFFW7X9/ref=dbs_a_def_rwt_bibl_vppi_i0