The Affair of the Devil 01: Sins of a fateful Night (Devil-Reihe)

von Lucy Stern

Inhalt:
Maxine soll für ihren Mentor Michael einen wichtigen Datenträger, dem Chef vom Nachtclub Hellfire übergeben. Eigentlich will Maxine keinen Club mehr betreten, da sie in ihrer Vergangenheit ein „aufregendes“ Leben mit Party´s, Drogen und One Night Stands führte, welches sie hinter sich gelassen hatte. Sie will ihren Mentor nicht enttäuschen und nimmt den Auftrag an. Als Maxine den Club betritt, wird klar das dieser Auftrag hart an ihrer Selbstbeherrschung zerrt. Der geheimnisvolle Clubbesitzer, welchen Maxine Mister X nennt, macht ihr klar, das er alles versuchen wird, um sie zu verführen. Mister X ist eine große Versuchung für Maxine, kann sie für eine Nacht ihre Prinzipien über Bord werfen?
Begleitet Maxine in den Club und findet mit Maxine heraus, wer Mister X ist und was es mit dem Nachtclub auf sich hat…

Meine Meinung:
Ich bin von der Story begeistert. Der Schreibstil von Lucy Stern ist flüssig und somit gut zu lesen. Die Handlung ist aus der Sicht von Maxine geschrieben. Ich habe mit Maxine mitgefiebert und mitgerätselt. Es entstehen im Laufe des Buches einige Fragen, dadurch steigt die Spannung immer weiter und man will wissen, wie es ausgeht. Da dies der 1 Teil der Devil Reihe ist, ist der Roman noch nicht abgeschlossen. Ich freue mich schon auf die nächsten Teile. Bis dahin werde ich mir eigene Gedanken zu ungelösten Fragen machen, mal schauen ob ich recht behalte 😀
Das Buch ist mysteriös, erotisch und abwechslungsreich. Ich kann es nur jeden empfehlen, der auf spannende und gefühlvolle Romane steht. Ich hatte viel Vergnügen am Lesen des Buches 🙂

Details:
Autor: Lucy Stern
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Erscheinungsmonat: Februar 2016
ASIN: B01C8Z8VZ0
Link zum Buch: http://www.amazon.de/gp/product/B01C8Z8VZ0?keywords=the%20affair%20of%20the%20devil&qid=1456678646&ref_=sr_1_1&s=digital-text&sr=1-1

Advertisements

Daughters of Darkness: Scarlett

von Bianca Iosivani

Inhalt:
Scarlett Morrington ist ein Daughter of Darkness, dies ist eine Einheit von Auftragskillerinnen. Als sie eines Tages einen Job erfolgreich beendet, begegnet ihr der HUNTERS-Agent Garrett Winter. Ihm hat sie vor 6 Monaten das Leben gerettet, obwohl sie den Auftrag hatte, ihn umzubringen. Garrett will wissen, wer der Auftragsgeber war und heftet sich an Scarletts Fersen, um die Informationen von ihr zu bekommen. Denn Garrett will Gerechtigkeit. Scarlett ist davon gar nicht begeistert und entwicht ihm einige Male.
Auch Scarlett ist auf der Suche nach Rache und eins führt zum anderen. Sie braucht Garretts Hilfe bei ihrem nächsten Auftrag, deshalb vereinbaren sie einen Deal. Garrett gibt Scarlett Rückendeckung, während ihres nächsten Auftrages, dafür erhält Garrett alle Informationen über den Mann, welcher ihn tot sehen wollte. Garrett und Scarlett verbindet eine gewisse Anziehungskraft, welcher Beide erlegen. Beide haben mit Dämonen aus ihrer Vergangenheit zu kämpfen. Werden Scarlett und Garrett ihre Rache bzw. seine Gerechtigkeit erreichen? Oder werden sie scheitern?

Meine Meinung:
Ich bin begeistert. Schon die HUNTERS-Reihe von Bianca Iosivani hat mich gefesselt. Der erste Satz des Buches:
„Die besten Nächte begannen mit einem Martini- und endeten mit dem Tod eines Mannes.“
beschreibt Scarletts Job am Besten und fesselte mich ab der ersten Zeile ans Buch.
Mir gefällt der flüssige und freche Schreibstil der Autorin, dadurch hat mir das Lesen sehr viel Freude bereitet.
Die Protagonistin Scarlett ist mir schon von Anfang an sympathisch gewesen. Sie ist eine toughe und starke Frau, welche eine perfekte Auftragskillerin ist. Scarlett lässt sich nichts gefallen und kämpft für Gerechtigkeit.
Der Protagonist Garrett war mir aus den vorherigen Teilen der HUNTERS schon ein wenig bekannt. Er passt perfekt zu Scarlett, denn Beide sind Sturköpfe und tough.
Die verbalen und humorvollen Dialoge zwischen Scarlett und Garrett haben mich sehr erheitert und das Buch aufgelockert. Ich bin von den vielen Eindrücken und Ereignissen des Buches erstaunt. Ich habe das Buch in nur wenigen Stunden gelesen, da es mich so gefesselt hat und ich wissen wollte, wie es ausgeht und was für Hürden die Protagonisten noch überwinden müssen. Mir hat das Lesen sehr viel Spaß gemacht. Ich empfehle das Buch allen Romantic Suspense Anhängern. Ihr verpasst was, wenn ihr dieses Buch nicht gelesen habt.

Details:
Autor: Bianca Iosivani
Verlag: Romance Edition
Erscheinungsdatum: 26.02.2016
ISBN 978-3-902972866
Link zum Buch: http://www.romance-edition.com/programm-2016/daughters-of-darkness-scarlett-von-bianca-iosivoni/