Der beste Freund meines Bruders

von Miranda J. Fox

Inhalt:
Verliebt in den besten Freund ihres Bruders – das ist doch nur ein Klischee oder?
Für die 17-jährige Ariana ist dies jedoch die Wirklichkeit. Caleb jedoch sieht in Ariana nur die kleine Schwester seines besten Freundes Blair und dementsprechend behandelt er sie auch.
Blair und Caleb, zwei heiße College-Studenten, sind der Frauenschwarm der Highschool und dem College, dadurch sind sie auch sehr beliebt. Caleb hat Ärger
mit einer seiner Ex-Freundinnen. Spontan beschließt er Ariana als Schutzschild zu nehmen. Eine Entscheidung mit Folgen, da Ariana nun Zielscheibe der gesamten Schülerschaft ist. Ariana bittet Caleb dieses Missverständnis aus der Welt zu schaffen, aber das ist einfacher gesagt als getan…Als Ariana krank wird und ihr Bruder nicht zu Hause ist, springt Caleb ein um sie gesund zu pflegen. Eine gute Gelegenheit für Ariana ihren Traummann ein Stück näher zu kommen…oder?

Meine Meinung:
Ich liebe Miranda J. Fox´s Bücher und auch diesmal wurde ich von der Autorin nicht enttäuscht. Sie hat es wieder einmal geschafft mich zu fesseln und zu faszinieren. Einmal angefangen zu lesen und man kann nicht mehr aufhören. Der beste Freund meines Bruders gehört nun zu meinen Lieblingsbüchern! Ich bin der Meinung das Miranda sich Buch für Buch steigert und dadurch wird es nie langweilig. Sie schafft es die Spannung immer bis zur letzten Seite aufrecht zu erhalten und mir so ein phänomenales Lesevergnügen zu bereiten. Die Story ist aus Ariana´s Sicht geschildert.
Ariana ist ein freche,s aber sympathisches Mädchen. Ihre Kabbeleien mit ihrem Bruder, Caleb oder ihren besten Freunden haben mich immer zum Schmunzeln gebracht. Sie lässt sich nichts gefallen und dadurch kommt es oft zu humorvollen Diskussionen.
Caleb ist ein sexy College-Student und hat mein Herz im Sturm erobert. Seine charmante und vorwitzige Art machen ihn zu einem Frauenmagneten. Ein Typ, den man einfach gern haben muss.
Die Beiden in Kombination zusammen sind unschlagbar!
Ich habe von der ersten bis zur letzten Seite mit den Beiden mitgefiebert und mitgelacht. Auch hatte ich sehr viel Spaß beim Lesen und empfehle dieses Buch sehr gerne weiter.

Details:
Autor: Miranda J. Fox
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Erscheinungsdatum: 12.Februar 2017
Link zum Buch (Autorenwebsite): http://www.mirandajfox.com/einzelbaumlnde.html
Link zum Buch (Amazon): https://www.amazon.de/beste-Freund-meines-Bruders-ebook/dp/B01MV34J9N/ref=cm_cr-mr-img

Advertisements

Ain’t all Silver: Herz aus Gold

von Amelia Reyns

Inhalt:
Die ehemalige Stuntfrau Jordan will beweisen, dass sie als Frau einen „Männerberuf“ genauso gut ausführen kann, wie ein Mann. Es verschlägt sie nach Alaska, in die Aint All Silver Mine. Sie hat diese Mine gepachtet und will sich nun als Goldschürferin beweisen. Ihre Helfer, allesamt Männer, sind Anfangs skeptisch gegenüber Jordan. Der attraktive Lock ist ihr Vorarbeiter und gar nicht begeistert, das sein Boss nun eine Frau ist. Caleb dagegen hat damit gar kein Problem und begrüßt Jordan herzlich.
Doch Jordan muss für ihr Glück und ihren Erfolg hart kämpfen. Zwischen Rivalität, Intrigen und der gefährlichen Wildnis muss sie sich beweisen. Wem kann sie trauen, Caleb oder Lock?
Jordan sollte eins nicht vergessen: Beim Geld hört die Freundschaft auf…
Wird sie es schaffen sich in einem Männerdomizil zu beweisen?

Meine Meinung:
Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich hatte viel Spaß beim Lesen. Das ist das erste Buch von Amelia Reyns, was ich von ihr gelesen habe. Mir gefällt der lockere Schreibstil der Autorin. Die Spannung hat sich bis zum Schluss gehalten und ist bis zum Schluss immer weiter gestiegen. Durch unvorhersehbare Wendungen wurde ich immer tiefer in die Geschehnisse hineingezogen.
Jordan ist eine taffe, mutige und starke Frau, welche für ihre Ziele kämpft. Sie nimmt es mit den Männern auf und lässt sich nicht unterkriegen. Das hat mir sehr gut gefallen. Von Anfang an war sie mir sehr sympathisch und hat mich so auf ihre Seite gezogen.
Caleb ist ein Charmeur, doch irgendwie wurde ich mit ihm nicht warm und war in seiner Gegenwart auf der Hut. Was auch gut so war…
Lock hingegen war zwar am Anfang sehr schweigsam und mürrisch, aber mit der Zeit ist er langsam in Jordans Nähe aufgetaut. Ich mochte ihn auf Anhieb und auch seine Schwester ist mir sofort ans Herz gewachsen.
Die humorvollen und schlagfertigen Unterhaltungen zwischen Jordan und Lock haben mir ausgesprochen gut gefallen. Dadurch wurde alles etwas aufgelockert.
Im Großen und Ganzen habe ich nichts zu bemängeln und bin mit dem Buch sehr zufrieden. Ich empfehle das Buch gerne weiter.

Ich habe das Buch im Rahmen einer Aktion gratis erhalten. Die Bewertung des Buches wurde freiwillig und ohne jeglichen Einfluss auf das Ergebnis verfasst.
Ein großes Dankeschön an den Romance Edition Verlag für das Rezensionsexemplar.

Details:
Autor: Amelia Reyns
Verlag: Romance Edition
Erscheinungsmonat: Juni 2016
ISBN 978-3903130012 [Print]
ISBN 978-3903130029 [EPUB]
Link zum Buch: http://www.romance-edition.com/programm-2016/aint-all-silver-herz-aus-gold-von-amelia-reyns/